jump to navigation

Trisha

Greyster
(15/16 Deutsch Kurzhaar 1/16 Greyhound) Hündin

Birgitte Næss, N
Lead

Geburtstag: 27. Juli 2002

Falls ich jetzt nicht am Stake-out sitze, so liege
ich in der Box im Anhänger. Ich werde eben sehr
verwöhnt von meiner Besitzerin und darum friere
ich schnell. Sitze ich aber hier vor euch, dann
dürft ihr mich jederzeit streicheln, ich benutze
halt einfach eure Füsse um draufzusitzen, dann
muss ich nicht an meinen Po frieren.
Ich kann von mir sagen, dass ich eine äusserst
originelle, aber auch sehr anstrengende Spezies
bin. Leinenlaufen, das geben alle auf mit mir, bin
halt lieber frei, damit ich selber entscheiden kann,
in welche Richtung es geht. Ja, ich bin noch
genauso wild wie damals, als ich ein Junghund
war. Aber im Kindergarten, wo ich meine Zeit
tagsüber verbringe, habe ich gelernt, äusserst
sanft zu sein.
Vor wenigen Monaten bin ich Mutter von 7 kleinen
Welpen geworden. Ich machte meine Sache gut,
obwohl das anfangs niemand so recht glauben
wollte. Jetzt möchte ich aber wieder eingespannt
werden, ich könnte mich sonst noch langweilen.
Das kommt nicht gut bei meinem Temperament.

(jh) – Trisha ist als vierter Hund von Birgitte Naess (Norwegen) in mein Rudel gekommen. Von Anfang an war sie ein sehr origineller, aber auch äusserst anstrengender Hund mit 1000 Leben. Sie vertritt für jeden unverkennbar eine ausdrucksstarke Persönlichkeit.

Trisha am See

Was meine Katze Mira betrifft, hat Trisha absolut keine eigene Kontrolle über ihr Triebverhalten; dies führt zu einem extremen und manchmal auch lästigen, penetranten Bedrängen dieses wuscheligen, weichen Tieres, in das man die Nase so gerne reinsteckt…
Doch genau diese unbändige Verhaltensweise äussert sich postitiv für den Schlittenhundesport. Trisha ist nie müde und immer auf ‚top spead‘. Und was man wirklich ohne Bedenken behaupten kann: sie ist eine absolut geniale Leithündin!

Trisha collage

Trisha hat mir als junger Hund das Leben gerettet; wann, wie und warum, das bleibt unser kleines Geheimnis. Aus diesem Grund habe ich eine ganz besondere Beziehung zu ihr.

Am Samstag, 20. Oktober 2007 schenkte Trisha sieben Welpen das Leben!

.

Und alle Menschenkinder LIEBEN Trisha!

Trisha und Kinder

Advertisements

Kommentare

1. Nachwuchs in Sicht! « www.ANNAHOJ.ch.vu - Oktober 8, 2007

[…] in Sicht! Oktober 7, 2007 Posted by bm in Zucht. trackback Trishas (Greyster-Hündin) Bauch ist zum Bersten voll… Levik (Alaskan Husky) leistete im August […]

2. TRISHA - hochträchtig « www.ANNAHOJ.ch.vu - Oktober 10, 2007

[…] Trisha auf der Windhunderennbahn in Rifferswil […]

3. Rudel-Spaziergang « BettinaMetzler.de/DOBeDiary - August 9, 2008

[…] Smilla sind die beiden Junghündinnen, aus der Verpaarung von Johannas beiden besten Leithunden Trisha (Greyster) & Levik (Alaskan Husky) im Oktober 2007 hervorgegangen sind. Beide Schwestern sind […]


Sorry comments are closed for this entry

%d Bloggern gefällt das: